Impressionen Internationaler Künstlerworkshop „Lebensraum Buchholz“ // Vernissage + Versteigerung 27.9.

Dass ich als künstlerische Leiterin bei diesem wunderbaren Internationalen Künstlerworkshop der Buchholzer Partnerschaftsvereine dabei sein kann, bereitet mir große Freude:

Neun Künstler aus vier Ländern erarbeiten direkt vor Ort Werke zum Thema
LEBENSRAUM BUCHHOLZ (in der Nordheide).

Während einer ganzen Woche setzen die Maler + Fotografen aus Finnland, Frankreich, Polen und Deutschland das gestellte Thema in ihre Kunstwerke um. Alle Arbeiten werden anschließend öffentlich präsentiert.

Die Vertreter der Buchholzer Partnerschaftsvereine laden herzlich ein zur

Vernissage mit Versteigerung am
Freitag, den 27. September um 19 Uhr im

Kunstverein Buchholz

Kirchenstraße 6, 21244 Buchholz

Jan-Hendrik Röhse, der Erste Stadtrat von Buchholz in der Nordheide, wird die Ausstellung eröffnen.

Neun Kunstwerke können an diesem Abend ersteigert werden. Jeder Künstler stellt eines seiner geschaffenen Werke dafür zur Verfügung. Der Erlös aus der Versteigerung geht an den Kunstverein, der freundlicherweise seine Räume für diesen Workshop zur Verfügung stellt!

Auch alle weiteren Kunstwerke sind käuflich zu erwerben. Der Erlös geht zu 100 Prozent an die beteiligten Künstler.

Hier gibt es ein paar Impressionen vom heutigen Arbeitstag 1:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Teilnehmer des Workshops

DEUTSCHLAND:

  • Julia Kotenko, Malerin
  • Maike Wagner, Malerin/Fotografin
  • Lea Weicht, Malerin/Fotografin

FINNLAND:

  • Stina Rauang, Malerin
  • Sarleena Kinanen Uusi, Malerin

FRANKREICH

  • Pierre Olingue, Fotograf
  • Philippe Poulain, Maler

POLEN

  1. Danuta Kacalak, Malerin
  2. Victoria Kacalak, Malerin

DIE VERANSTALTER:

  • Partnerschaftsverein Buchholz-Canteleu
  • Deutsch-Polnische Gesellschaft
  • Deutsch-Finnische Gesellschaft

Die drei Partnerschaftsvereine haben für die Realisierung dieser Idee den Kultursommerpreis des Landkreises Harburg erhalten.

Advertisements