Empört Euch: #Aigner will mit Konzernen + Wirtschaftsverbänden an Schulen Einfluss nehmen #Lobby #Politik

Schüler, Eltern und Lehrer empört Euch: Das von Ministerin Ilse Aigner vorgestellte „Bündnis für Verbraucherbildung“ ist ein Skandal. „Konsum- und Alltagskompetenzen“ sollen in den Schulen „gefördert“ werden.

Die Verbraucherzentrale Bundesverband verkündet: „Bündnis für Verbraucherbildung gestartet

Unterzeichner dieses Bündnisses findet nur, wer sich durchklickt auf der Homepage und gezielt danach sucht. Diese Konzerne und Wirtschaftsverbände sind als „Unterstützer“ in die geplante Schulaktion eingebunden:

  • Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V. (BVL)
  • Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
  • Bundesverband deutscher Banken e.V. (BdB)
  • Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM)
  • Commerzbank
  • Deutscher Raiffeisenverband e.V. (DRV)
  • Deutsche Telekom
  • Edeka
  • Handelsverband Deutschland e.V. (HDE)
  • Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e.V. (IKW)
  • ING-DiBa
  • Metro Group
  • McDonald’s Deutschland
  • Procter & Gamble Deutschland
  • Rewe Group
  • Sparda-Bank Berlin
  • Tchibo

tagesschau.de: Foodwatch kritisiert Ministerin Aigner Verbraucherbildung mit freundlicher Hilfe von McDonald’s

MITMACHEN: foodwatch hat jetzt die Aktion „McDonald’s & Co. raus aus den Schulen!“ gestartet.
Bildschirmfoto 2013-03-13 um 13.50.21

Verbraucherbildung für Kinder: Ratschläge von der Süß- und Fettindustrie titelt Spiegel online.

wuv.de: McDonald’s als Ernährungsberater? – Aigner-Initiative empört Foodwatch

„Unser Anspruch muss es sein, Kinder und Jugendliche fit zu machen für den Alltag“, sagte Bundesverbraucherministerin Aigner in Berlin. „Verbraucherbildung ist das Fundament, um im Alltag selbstbestimmt und selbstbewusst die richtigen Entscheidungen treffen zu können – sei es beim Abschluss einer Versicherung oder beim Online-Shopping.“ Mitglieder des Bündnisses für Verbraucherbildung sind unter anderem Unternehmen wie McDonald’s, Edeka und Metro. Hinzu kommen Industrie- und Handelsverbände sowie die Verbraucherzentralen der Bundesländer. Geplant sind Projekte an Schulen und Unterrichtsmaterialien für Lehrer.“

Der Aktionär online: Ilse Aigner sei dank: McDonald’s mit Aussicht auf fette Gewinne

PDF der Verbraucherzentrale Bundesverband zum Download:
„Der Verbraucherzentrale Bundesverband mit seinen Mitgliedsorganisationen und ein breites
Bündnis für Verbraucherbildung fordern Politik und gesellschaftliche Akteure auf, sich
nachhaltig für die Förderung von Konsum- und Alltagskompetenzen im schulischen Bereich einzusetzen.“
Neben den oben genannten Unternehmen und Wirtschaftsverbänden sind weitere Unterstützer der Resolution:
Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv)
Deutsche Stiftung Verbraucherschutz (DSV)
 
NGOs, Verbraucherorganisationen, Stiftungen
Aktion Bildungsinformation e.V. (ABI)
Allgemeiner Deutscher Fahrradclub e.V. (ADFC)
Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V. (AWO)
Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB)
Bertelsmann Stiftung
Bund der Energieverbraucher e.V. (BDE)
Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V.
Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V.
Bundesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH e.V.
Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e.V. (dgh)
Deutscher Caritasverband e.V.
Deutscher Evangelischer Frauenbund e.V. – Arbeitsgemeinschaft evangelischer Haus-
haltsführungskräfte e.V. (AEH)
Deutscher Familienverband e.V. (DFV)
Deutscher Frauenring e.V. (DFR)
Deutscher LandFrauenverband e.V. (dlv)
Deutscher Mieterbund e.V. (DMB)
DHB – Netzwerk Haushalt. Berufsverband der Haushaltsführenden e.V.
Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland e.V. (EKD)
Familienbund der Katholiken e.V. (FDK)
Gemeinschaft Hausfrauen in der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands e.V. (GH)
Germanwatch
JugendAktionsnetzwerk Umwelt und Naturschutz
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschlands e.V. (KAB)
Pro Bahn e.V.
Save our Future – Umweltstiftung
Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. (SdK)
Verband Wohneigentum e.V.
VerbraucherService im Katholischen Deutschen Frauenbund e.V. Bundesverband
Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V.
Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Verbraucherzentrale Berlin e.V.
Verbraucherzentrale Brandenburg e.V.
Verbraucherzentrale Bremen e.V.
Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Verbraucherzentrale Hessen e.V.
Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V.
Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.
Verbraucherzentrale Saarland e.V.
Verbraucherzentrale Sachsen e.V.

Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V.

Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V.
Verbraucherzentrale Thüringen e.V.
Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)
Zentralverband deutscher Konsumgenossenschaften e.V. (ZDK)
Zentrum für europäischen Verbraucherschutz e.V.
Wissenschaft
Prof. Dr. Dr. h.c. Heiko Steffens, ALOENK, Technische Universität Berlin
Advertisements